UNSERE AUSBILDUNGEN SIND INTERNATIONAL ANERKANNT

Sichern Sie sich noch heute Ihre Zertifizierung in Positiver Psychologie
• Zertifikat als Praktiker der Positiven Psychologie
• Umfassende online zugängliche Schulung
• Zertifiziert von 3 internationalen Akkreditierungsstellen
• Audio- und PDF-Module zum herunterladen
• Unbegrenzter lebenslanger Zugriff
• Unbegrenzter lebenslanger Zugriff
• Arbeiten Sie in Ihrem eigenen Tempo von Ihrem Computer, Tablet oder Mobilgerät aus
• Zugang zu einem privaten Forum
• Möglichkeit der Zahlung in 3 Raten
• 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Werden Sie Glückscoach im Hilfe der positiven Psychologie

Wir alle tragen die Fähigkeit in uns, glücklich zu sein, Freude zu empfinden, zu staunen und diese positiven Emotionen an unsere Umgebung weiterzugeben. Nur vergessen wir oft eine optimistische Einstellung zum Leben zu pflegen.

Warum? Ganz einfach, weil wir beim Heranwachsen Zwänge entdecken, die uns untergraben, die uns daran hindern, den gegenwärtigen Moment zu genießen. Wir lassen uns von einer Reihe von Gefühlen und Emotionen überwältigen, die uns vom Positiven und Wohlbefinden ablenken.

Wahrscheinlich haben Sie das auch schon in Ihrem Umfeld erlebt: eine schwierige Akte die den Kollegen unangenehm stimmt, ein von Ergebnissen besessener Chef, Kinder oder Jugendliche die von einem Streit in der Schule überfordert sind, ein Freund der an einer toxischen Beziehung verzweifelt, usw.

Wenn Sie sich fünf Minuten Zeit genommen haben, um darüber nachzudenken, wissen Sie, dass diese Probleme real sind und dass sie schnell zu einem regelrechten Gift werden können. Ein Gift, das nach und nach in den Verstand eindringt und schließlich Pessimismus, Traurigkeit, Angst und sogar Verzweiflung nährt.

Psychologie-positive-2 (1)

Positive Psychologie: die optimistische Einstellung zum Leben

Glück ist das, wonach wir alle hier auf der Erde streben. Mit jedem Tag der vergeht, wird von uns erwartet, dass wir unsere Ziele und Handlungen auf dieses eine Ergebnis ausrichten. Doch viele Menschen versäumen es.

Unsere Gesellschaft bietet so viele Freiheiten und Ablenkungen, dass wir nicht mehr wissen, wo uns der Kopf steht. Wir wollen immer das, was wir nicht haben. Wir sind von der Allgegenwart der Medien beeinflusst. Wir wissen nicht was wir anstreben und was wir uns wirklich wünschen.

Wie können wir also die Kontrolle über unser Leben zurückgewinnen und den Menschen um uns herum helfen, glücklicher, erfüllter und näher an ihren Werten zu leben? Als Antwort auf diese Fragen wurde die Wissenschaft der positiven Psychologie geboren.

Psychologie-positive-1-

Fördern Sie das Glück um Sie herum

In der Positiven Psychologie geht es darum, das zu verstärken was uns gefällt, was uns Zufriedenheit verschafft, was uns lächeln und uns gut fühlen lässt. Stellen Sie sich vor, Sie konsultieren einen Fachmann der, anstatt Ihnen die Frage zu stellen „Was stimmt bei Ihnen nicht?″ lieber fragt : „Was macht Sie glücklich?″ Merken Sie den Unterschied ?

Es geht nicht darum, alle Probleme und Ärgernisse zu verdrängen, ganz im Gegenteil. Schwierigkeiten, wie auch immer sie aussehen mögen, sind ein wesentlicher und unvermeidlicher Teil unseres Lebens. Die Frage ist, wie viel Bedeutung und wie viel Raum wir ihnen geben wollen.

Es geht darum zu lernen das Positive zu verstärken. Das was glücklich macht, anstatt sich auf die negativen oder belastenden Aspekte des Lebens zu konzentrieren. Es geht darum, das Glas eher halb voll als halb leer zu sehen. Positive Psychologie stärkt auch unsere Charaktereigenschaften und macht uns widerstandsfähiger, stärker, um mit den Schwierigkeiten des Lebens fertig zu werden.

Psychologie-positive-4

Eine für alle zugängliche Ausbildung

Von Ausbildern der Positiven Psychologie konzipiert, vermittelt Ihnen diese Ausbildung diese Disziplin auf konkrete Art und Weise. In 10 Modulen werden Sie eine ganze Reihe von Begriffen kennenlernen, die für diese Praxis unerlässlich sind. Keine Sorge, es ist nicht notwendig, einen Psychotherapeuten- oder Therapeuten- Abschluss irgendeiner Art zu haben, um dieses Programm zu absolvieren.

Am Ende dieser Ausbildung haben Sie das Wissen und Know-how erworben, die Sie in die Lage versetzen, diese Prinzipien selbst im Alltag anzuwenden. Sie werden durch zahlreiche Situationen und praktische Übungen auf die positive Psychologie sensibilisiert. Sie erhalten alle Grundlagen, um sich als Coach für positive Psychologie zu etablieren, um andere zu beraten zu können.

im-psy

An wen richtet sich diese Ausbildung

Sie sind auf der Suche nach einer zusätzlichen Ausbildung oder in einem Unterstützungsprozess ? Sie haben einen Job der von Ihnen verlangt, Ihre Kollegen oder Ihre Gemeinde zu mobilisieren und zu motivieren? Oder Sie sind zu Hause mit Kindern die Sie täglich betreuen? Dann kann Ihnen die positive Psychologie eine Menge bringen. Und wahrscheinlich mehr als Sie denken.

Diese Ausbildung in Positiver Psychologie richtet sich auch an ein breites Spektrum von Fachleuten :

  • Gesundheitspersonal (Psychologen, Krankenschwestern…)
  • Sozialarbeiter (Lehrer, Sporttrainer, Coaches, Sozialpädagogin, Soziokultureller Koordinator…)
  • Führungskräfte und Unternehmensleiter (Firmenleiter, Abteilungsleiter, Personalleiter…)
  • Auftragnehmer und Berater im Dienstleistungssektor (Coaches, Trainer…)
  • Selbstständige oder Personen, die ein Unternehmen gründen.
Man standing on rock formation

Was Sie in diesem Kurs lernen werden

Zum Programm gehört natürlich auch eine Einführung in die Psychologie. Selbstwertgefühl, Motivation, Emotionen, Optimismus, Zuversicht, Dankbarkeit, Einstellung, Kommunikation, zwischenmenschliche Beziehungen sind alles Begriffe die Sie berücksichtigen und angesprochen werden müssen.

Sie werden die Grundlagen der Coaching-Praxis integrieren. Dazu gehört das Erlernen von Verhaltensweisen, die Beherrschung der Werkzeuge und die Fähigkeit von aktivem Zuhören, die für die Ausübung dieses Berufs unerlässlich sind. Sie erlernen auch die Methodik, um die Charakterstärken eines Klienten zu ermitteln und ihm so zu helfen, seine Wahrnehmung von Glück in den verschiedenen Bereichen seines Lebens zu entwickeln.

Zusätzlich zu den theoretischen Kenntnissen bietet Ihnen jede Lektion mehrere Übungen, um Ihre Fähigkeiten zu stärken und Sie zu begleiten, sowie einen Test, um Ihr Erlerntes zu validieren. Zum Abschluss des Kurses legen Sie eine Abschlussprüfung ab. Wenn Sie diese bestehen, erhalten Sie eine internationale anerkannte Zertifizierung.

im-psy2

Es stellt sich nun die Frage des Preises

Wenn man Ihnen sagen würde, dass die Teilnahme an dieser Ausbildung zur positiven Psychologie Sie nur 195€ kosten wird, mit der Möglichkeit in 2 Raten zu zahlen, würden Sie es glauben ?

Wahrscheinlich nicht, denn die meisten Schulungsorganisationen bieten Ausbildungen an, die manchmal Tausende von Euro kosten. Und doch… Diese zertifizierte professionelle Ausbildung wird Ihnen für nur 195 € anstatt 575 € angeboten mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie, denn jeder sollte das Recht haben seine Meinung zu ändern.

Sobald Sie registriert sind, haben Sie Zugang zu einem Forum, in dem Sie Fragen an die Ausbilder stellen können, aber auch mit anderen Teilnehmern kommunizieren können. Bitte beachten Sie, dass es keine zeitliche Begrenzung für die Teilnahme an der Ausbildung gibt. Aus diesem Grund sind alle Materialien jederzeit zugänglich und können heruntergeladen werden sobald Sie sich registrieren.

psychologie-positive-7

Glück ist eine Grundvoraussetzung: vermitteln Sie es!

Kurz gesagt, wenn Sie sich für diese Coaching-Ausbildung in Positiver Psychologie entscheiden, werden Sie lernen :

  • Ihr eigenes Leben erfüllter und glücklicher zu machen, indem Sie Ihre Vorteile, Ihre Qualitäten, Ihre Stärken nutzen, um Ihre Wünsche und Sehnsüchte zu verwirklichen.
  • Zukünftigen Klienten wiederum coachen und ihnen diese Werkzeuge und Techniken vermitteln, damit Sie sie in ihrer Entwicklung und ihrem Streben nach Glück begleiten können.

Wissen Sie, das Glück ist immer in Reichweite. Und Sie haben keine Ahnung wie ansteckend es ist. Viele von uns sind von einem Freund, einem Kollegen angesteckt worden der uns entdecken ließ, dass das Leben einfach schön ist und dass es sich lohnt, es mit einem Lächeln, Freude und Zufriedenheit zu teilen und zu genießen. Jetzt sind Sie an der Reihe, das Glück an die größte Anzahl von Menschen weiterzugeben, unter Berücksichtigung eines jeden Einzelnen.

„Warten Sie nicht darauf glücklich zu sein, um zu lächeln. Lächeln Sie stattdessen, um glücklich zu sein.″

psychologie-positive-8

Starten Sie jetzt Ihr Training

• Zertifikat für Positiven Psychologie-Praktiker
• Vollständig online-zugängliche- Schulung
• Zertifiziert von 3 internationalen Akkreditierungsstellen
• Herunterladbare PDF- und Audiodateien
• Unbegrenzter und lebenslanger Zugriff
• Sie arbeiten in Ihrem eigenen Tempo von Ihrem Computer, Tablet oder Handy aus
• Zugang zu unserem privaten Forum
• Möglichkeit, in 3 Raten zu bezahlen
• 30 Tage Geld-zurück-Garantie
• Für nur drei Raten a 70€ oder 195€ als Einmalzahlung (statt 575 €)

HIER IST DAS DETAILLIERTE AUSBILDUNGSPROGRAMM

Klicken Sie auf den Titel der Module, um den Inhalt der Ausbildung zu entdecken.

Hier entdecken Sie die 24 Charakterkräfte die von Martin Seligman, dem Vater der positiven Psychologie, dargelegt wurden. Anschließend analysieren Sie die 5 größten Charakterstärken Ihres Kunden mit dem Test Via Survey.

 

 

In diesem Modul werden wir Folgendes besprechen:

 

 

• Der Einsatz der Charakterkräfte in verschiedenen Lebensbereichen (Weisheit und Wissen, Mut, Menschlichkeit, Gerechtigkeit, Mäßigung, Transzendenz);

 

• Eine Liste von Handlungen und Situationen, die Ihrem Klienten helfen, seine Vorteile zum Ausdruck zu bringen;

 

• Die Übung „Rad der Stärken“ zur Bestandsaufnahme und zum Aufdecken wenig genutzter Stärken;

 

• Ein einmonatiger Aktionsplan, um die wichtigsten Stärken Ihres Klienten auszubauen;

 

• Der Verlauf der zweiten Sitzung.

Dieses Modul befasst sich mit der genetischen Komponente des Glücks sowie mit den drei Glücksvorstellungen der Psychologie: die hedonische Vorstellung von Glück, die eudämonische Vorstellung von Glück und das PERMA-Modell.

In diesem Modul werden Sie Folgendes entdecken:

• Die fünf Faktoren, die das Wohlbefinden beeinflussen (positive Emotionen, Engagement, positive menschliche Beziehungen, Sinn des Lebens, Leistungen).

• Die Unterscheidung zwischen Glück und Wohlbefinden;

• Die Verwendung von Bewertungsskalen;

• Die Analyse von Bewertungsskalen, um die Lebensbereiche zu definieren, die dem Profil Ihres Klienten entsprechen;

• Drei Werkzeuge, um die Bewertung von „Glück und Wohlbefinden“ Ihres Klienten durchzuführen: die Glücksskala, die Erfüllungsskala, das Rad des Lebens;

• Der Verlauf der Sitzung 3.

Nachdem wir das Glück und Wohlbefinden Ihres Kunden bewertet und die wichtigen Bereiche seines Lebens erfasst haben, werden wir uns auf zwei neue Grundpfeiler konzentrieren die sein Wohlbefinden beeinflussen: den Sinn des Lebens und die Verwirklichung.

Am Ende dieses Moduls werden Sie in der Lage sein:

• Die Begriffe Werte, Wahrnehmung und Sinn des Lebens zu definieren;

• Zwischen Leistungs- und Lernzielen zu differenzieren;

• Sie nach den persönlichen Überzeugungen der einzelnen Personen auszurichten;

• Zu verstehen, wie wichtig es ist, Ziele zu setzen und Pläne zu haben;

• Eine Rangordnung der Ziele aufzustellen;

• Die vierte Sitzung von Anfang bis Ende einzurichten.

Modul 5 beschäftigt sich mit einem weiteren der fünf Grundpfeiler des Glücks nach Martin Seligman: positive Emotionen. Wir werden die zehn wichtigsten positiven Emotionen (Freude, Dankbarkeit, Gelassenheit, Neugier, Hoffnung, Stolz, Spaß, Inspiration, Bewunderung, Liebe) untersuchen.

In diesem Modul werden Sie Folgendes entdecken:

• Die Grundlagen des positiven Denkens;

• Der Einfluss von positiven Emotionen auf Körper und Geist;

• Die fünf Aktivitäten die positive Emotionen auslösen (helfen, kommunizieren, spielen, lernen, sich bewegen);

• Techniken die Ihrem Kunden helfen, negative Gedanken in positive zu verwandeln;

• Werkzeuge, um den Einfluss der Mitmenschen zu filtern;

• Ein Beispiel, wie die Sitzung 5 ablaufen wird.

Ein zu schwaches Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen birgt die Gefahr, dass der Weg zu zukünBigen Projekten, Zielen und Handlungen Ihres Klienten versperrt ist. Es ist daher logisch, sich in dieser Phase der Begleitung mit diesen Begriffen auseinanderzusetzen.

Was Sie in diesem Modul lernen werden:

• Der Unterschied sowie die Verbindung zwischen Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen;

• Der Einfluss des Selbstwertgefühls auf die Lebensqualität;

• Werkzeuge, um begrenzende Überzeugungen zu identifizieren;

• Strategien zur Verbesserung des Selbstwertgefühls und des Selbstvertrauens;

• Techniken zur De-Dramatisierung von Misserfolgen;

• Fallstudien und konkrete Beispiele;

• Der Verlauf der Sitzung 6.

Die Arbeit an Optimismus und Motivation kommt in einer idealen Phase des CoachingProgramms, nachdem Sie die Hauptcharakterstärken Ihres Klienten hervorgehoben und Ziele gesetzt haben, die mit seinen persönlichen Überzeugungen übereinstimmen, nachdem Sie sein Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl gestärkt haben.

In diesem Modul werden Sie Folgendes entdecken:

• Die Definition von Optimismus;

• Wie wichtig es ist, positive, optimistische Menschen zu treffen;

• Wie wichtig es ist, nicht über seine Ziele in der konditionalen Zeiqorm zu sprechen;

• Techniken, die die Motivation beeinflussen und aufrechterhalten;

• Ratschläge, wie Sie Ihre Ziele in einfache und erreichbare Aktionen zerlegen können;

• Strategien zur Reduzierung der Auswirkungen negativer Gedanken;

• Übungen, um einschränkende Überzeugungen und Misserfolgsängste zu vertreiben;

• Werkzeuge, um die eigene Beteiligung an glücklichen Ereignissen zu erkennen, ein entscheidender Schritt in der positiven Psychologie;

• Das gesamte Verfahren der siebten Sitzung.

In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie Ihrem Klienten helfen können, im gegenwärtigen Moment zu leben. Er wird lernen, seinen Gedanken zuzuhören, sie zu analysieren, sie zu sortieren, sie gegebenenfalls zu stoppen und sie durch Handeln oder Problembewältigung zu transformieren.

Dieses Modul umfasst:

• Achtsamkeitsmeditation;

• Der Kreislauf der Gedanken und Gefühle;

• Drei Minuten Achtsamkeitsatmung, eine Tätigkeit, die man sich jeden Tag vornehmen sollte;

• Der Begriff der Prokrastination und wie man damit umgeht;

• Werkzeuge, um aufdringliche Gedanken zu stoppen;

• Übungen, um nicht mehr von übermäßigem Nachdenken überwältigt zu werden;

• Eine Technik, um den Zustand des „Flow“ zu erleben;

• Die Organisation der Sitzung 8.

In diesem Stadium der Ausbildung haben Sie die wichtigsten Punkte der positiven Psychologie kennengelernt und bearbeitet. Mit all diesem Wissen sind Sie in der Lage, einem Kunden zu helfen, eine wichtige Arbeit an sich selbst zu verrichten. Es ist nun an der Zeit, mit ihm über einen weiteren der 5 wesentlichen Grundpfeiler des Wohlbefindens zu sprechen: menschliche Beziehungen.

In diesem Modul entdecken Sie:

• Die Definition von Dankbarkeit;

• Der Sinn ein Dankbarkeitstagebuch oder Brief zu schreiben;

• Die Schlüssel zu einer guten Kommunikation mit anderen;

• Werkzeuge, um Dankbarkeit in Beziehungen anzuwenden;

• Lösungen zur Bewältigung von Konflikten und Meinungsverschiedenheiten;

• Eine Technik, um zu lernen, wie man anderen Menschen zuhört;

• Der vollständigen Ablauf der neunten Sitzung.

Dieses letzte Modul gibt Ihnen die Grundlagen, um zum Coach für positive Psychologie zu werden. Sie erhalten viele praktische Tipps zu diesem Beruf und zu den verschiedenen Bereichen des Coaching (Lebensberatung, Coaching im Unternehmen, Gruppen-Coaching).

In diesem Modul entdecken Sie:

• Die Vorzüge des Coaches in der positiven Psychologie;

• Die wesentlichen Bewertungswerkzeuge für einen Coach;

• Die genaue Rolle des Coaches in der positiven Psychologie;

• Techniken, um die persönliche Entwicklung Ihres Klienten zu begleiten;

• Informationen zur Gründung und Entwicklung Ihrer Tätigkeit;

• Übungen, die Ihrem Klienten helfen, sich seiner Fortschritte bewusst zu werden.

WENN SIE DIE AUSBILDUNG ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN HABEN, ERHALTEN SIE DIE MÖGLICHKEIT, IHRE ZERTIFIZIERUNG AUSZUDRUCKEN

Sie vertrauen uns

Corinne D.

« Ich bin stolz auf mich. Die Arbeit, die ich in den letzten Monaten geleistet habe, hat sich gelohnt. Ich habe gerade die Zertifizierung in Positiver Psychologie erlangt. Die ganze Arbeit, die persönlichen Erfolgsseminare, die Arbeit an sich selbst und die Anwendung der Prinzipien der Positiven Psychologie über mehrere Jahre hinweg werden es mir ermöglichen, Klienten im Coaching mit all den Werkzeugen, die durch die Ausbildung zur Verfügung gestellt werden, intensiver zu begleiten.

Vielen Dank für die Fülle dieser Ausbildung. Obwohl die positive Psychologie für mich schon seit sechs Jahren eine Lebensphilosophie ist, habe ich Begriffe gelernt, die in den Seminaren die ich gemacht habe, nicht behandelt wurden. Die Werkzeuge sind objektiv und ermöglichen es uns, uns selbst zu verstehen und uns unseres Potenzials, unserer Werte, unserer Fähigkeiten bewusst zu werden… Ich werde diese Ausbildung meinen Kontakten empfehlen. Ich gebe zu, dass ich anfangs ein bisschen ängstlich war, aber als ich angefangen habe, mich aus meiner Komfortzone zu bewegen, war es eine gute Entscheidung. Vielen Dank dafür »
 

Elisa E.

« Ich habe die positive Psychologie entdeckt und bilde seit 6 Monaten meine Berater mit dem Gelernten aus. Es ist ganz toll. Das Lernen ist einfach, die Ausbildungsstruktur ist gut aufgebaut. »

Marie D.

« Ich habe gerade meine Zertifizierung in Positiver Psychologie abgeschlossen. Zunächst einmal möchte ich mich für diese Ausbildung bedanken, die es mir bereits ermöglicht hat, mehr Positives in mein Leben zu bringen und die es mir auch ermöglichen wird, anderen Menschen zu helfen! »

Sabine S.

« Sehr gut gemachte Kurse, klar und strukturiert. Man kann sie im eigenen Tempo verfolgen. Ich habe die Ausbildung in positiver Psychologie sehr geschätzt. Die Konzepte, die ich bereits kannte, die ich aber noch vertiefen musste, konnte ich dadurch ergänzen und verfeinern.“»

Karin R.

« Ich habe gerade die Ausbildung in positiver Psychologie begonnen und ich muss gestehen, dass ich sehr zufrieden bin. Alles ist gut gemacht, super interessant, ich bin wirklich froh, diese Ausbildung zu machen. Es ist klar, einfach, gut gestaltet mit attraktiven Audio- und PDF-Unterstützungen, Übungen zum Ausführen, sehr angenehm. Ich empfehle sie … »

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie melde ich mich an?
Sobald die Zahlung bestätigt wurde, werden Sie zu einer Plattform weitergeleitet, auf der Sie ein Passwort erstellen. Nach Erhalt dieser E-Mail haben Sie eine 30-tägige Testphase.
 Was soll ich tun, wenn ich meine Zugangsdaten verloren habe ?
Sie können Ihre Anfrage per E-Mail an folgende Adresse senden: kontakt@wohlfuhlkurse.de. Wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihre Anmeldedaten aufzuschreiben, sobald Sie die E-Mail zu Bestätigung Ihrer Registrierung erhalten.
 Wie lange dauert es, den Kurs zu absolvieren ?
Sie haben lebenslang unbegrenzten Zugang zu den Ausbildungsprogrammen. Sie können Ihre Ausbildung beginnen wann immer Sie wollen. Es gibt keine zeitliche Begrenzung, um sie zu absolvieren. Beachten Sie, dass Sie für die Bearbeitung jedes Moduls zwischen 30 Minuten und 2 Stunden einplanen sollten.
 Muss man zu einem Ausbildungsort fahren ?
Nein. Die gesamte Ausbildung findet online statt. Dank Ihres Logins sind die Werkzeuge und Lehrmittel von jedem Computer, Tablet oder Smartphone aus zugänglich. Auf die Kurse kann von überall aus zugegriffen werden, solange Sie eine Internetverbindung haben.
 Wenn ich meine Meinung ändere, kann ich meine Teilnahme stornieren ?
Ja, Sie haben eine Widerrufsfrist von 30 Tagen ab Bestätigung der Zahlung.
 Welche Hilfsmittel werden für die Ausbildung verwendet ?
Unsere Kurse bestehen aus PDF-Dokumenten und Audiomaterial zum herunterladen.
 Was soll ich tun, wenn ich die Medien nicht herunterladen kann ?
Unterbrechen Sie die Verbindung und verbinden Sie sich erneut mit der Website. Wenn eine Audio- oder PDF-Datei schwer zu lesen ist, versuchen Sie sie in einem anderen Browser zu öffnen oder eine Pause einzulegen (je nach Internet-Geschwindigkeit kann die Ladezeit etwas länger dauern). Achten Sie darauf, dass Ihr Browser auf dem neuesten Stand ist und überprüfen Sie Ihre Plug-Ins. Denken Sie auch daran, Ihre Zwischenspeicher und Cookies von Zeit zu Zeit zu löschen. Sie können auch überprüfen, dass keine Firewalls oder Antivirenprogramme das Öffnen blockieren.
 Was kann ich tun, wenn ich die Tests nicht aufrufen oder mein Zertifikat nicht drucken kann ?
Laden Sie in dem Fall die neueste Version von Adobe Flash Player herunter und ändern Sie Ihren Browser. Verwenden Sie Firefox oder Microsoft Edge.
 Was bedeutet das Abschlusszeugnis ?
Das Abschlusszeugnis kann nicht mit einem Diplom gleichgesetzt werden (nur das Ministerium für Nationale Bildung ist berechtigt, diese auszustellen). Es stellt jedoch eine offizielle Anerkennung des Qualifikationsniveaus dar, das durch diese Ausbildung erreicht wurde. Ob es darum geht, Ihre Kunden zu beruhigen oder Ihren beruflichen Lebenslauf zu stärken, diese Zertifizierung kann eine zusätzliche Bereicherung für Ihre berufliche Laufbahn sein.

Unsere Zertifizierungen bescheinigen Ihnen nicht nur das im Kurs erworbene Wissen, sondern auch die regelmäßige Teilnahme am Kurs. Um ein Zeugnis zu erhalten, müssen Sie den gesamten Kurs absolviert und die im Programm vorgesehenen Tests bestanden haben. Darüber hinaus müssen Sie bei der Abschlussprüfung 80 % richtige Antworten erreichen.
 
Wenn Sie die Prüfung bestanden haben, erstellt der Computer eine Zertifizierung, die jedoch nicht datiert ist. Sie können das Datum von Hand oder mit Photoshop hinzufügen.
Auf Wunsch bieten wir auch die Möglichkeit ein von uns gedrucktes, unterschriebenes Originalzertifikat mit dem Stempel unserer Firma und dem Datum der Prüfung zu senden. Die Kosten betragen 25USD inklusive Porto.
 
Alles, was Sie zu tun haben, ist:
 
– Uns nachweisen, dass Sie die Prüfung bestanden haben (entweder durch einen Screenshot oder durch Einscannen des ausgedruckten Zertifikats, das Sie erhalten haben) ;
– das Datum bestätigen ;
– die Postanschrift für die Zusendung bestätigen.
Das Zertifikat wird Ihnen innerhalb von 15 Tagen per Post zugesandt.
 
Unsere Schulungen werden vom IPHM (International Practioners of Holistic Medicine) anerkannt.
 Sind die Kurse für alle zugänglich ?
Unsere Ausbildungen richten sich sowohl an Anfänger als auch an Profis. Ob Sie Ihr Wissen vervollständigen oder einen neuen Beruf erlernen wollen, unsere Ausbildungen sind für Sie zugänglich. Die verwendete Fachsprache ist einfach und die behandelten Techniken werden ausführlich erklärt.
 Sind Ihre Kurse garantiert?
Unsere Kurse werden mit einer 30-Tage-Garantie geliefert. Dreißig Tage, innerhalb derer Sie die Möglichkeit haben, Ihre Meinung zu ändern und eine Rückerstattung Ihrer Anmeldung zu beantragen, ohne jegliche Begründung.
 Brauchen Sie Hilfe?
Kontaktieren Sie uns unter kontakt@wohlfuhlkurse.de

Starten Sie jetzt Ihr Training

• Zertifikat für Positiven Psychologie-Praktiker
• Vollständig online-zugängliche- Schulung
• Zertifiziert von 3 internationalen Akkreditierungsstellen
• Herunterladbare PDF- und Audiodateien
• Unbegrenzter und lebenslanger Zugriff
• Sie arbeiten in Ihrem eigenen Tempo von Ihrem Computer, Tablet oder Handy aus
• Zugang zu unserem privaten Forum
• Möglichkeit, in 3 Raten zu bezahlen
• 30 Tage Geld-zurück-Garantie
• Für nur drei Raten a 70€ oder 195€ als Einmalzahlung (statt 575 €)

UNSERE AUSBILDUNGEN SIND INTERNATIONAL ANERKANNT

Unsere Ausbildungen sind von IPHM (International Practitioners of Holistic Medicine), CMA (The Complementary Medical Association) und CPD (Centre of Excellence) zugelassen. Es bedeutet, dass sie international bewertet und anerkannt wurden. Sie wurden von Fachleuten erstellt, die aufgrund ihrer Fähigkeiten und ihrer Begeisterung für den Austausch streng ausgewählt wurden. Die darin enthaltenen Informationen und praktischen Übungen ermöglichen es Ihnen sich auf Ihr eigenes Ziel hin zu entwickeln, sei es persönlich oder beruflich.