UNSERE AUSBILDUNGEN SIND INTERNATIONAL ANERKANNT

Sichern Sie sich noch heute Ihre Zertifizierung in Hypnotherapie
• Zertifikat als Praktiker der Hypnotherapie
• Umfassende online zugängliche Schulung
• Zertifiziert von 3 internationalen Akkreditierungsstellen
• Audio- und PDF-Module zum herunterladen
• Unbegrenzter lebenslanger Zugriff
• Arbeiten Sie in Ihrem eigenen Tempo von Ihrem Computer, Tablet oder Mobilgerät aus
• Zugang zu einem privaten Forum
• Möglichkeit der Zahlung in 3 Raten
• 30 Tage Geld-zurück- oder Zufriedenheitsgarantie

Hypnose: Die Kraft der Worte als Schlüssel des Wohlbefindens

Wenn man über Hypnose spricht, kommen einem alle möglichen, oft negativen Bilder in den Sinn. Im Grunde genommen, ist das Thema sehr unbekannt.

Hypnose ist eine alternative Therapie, die das Unterbewusstsein mobilisiert, um positive Verhaltensänderungen zu initiieren.

Es handelt sich um eine Reihe von Visualisierungs- und Entspannungstechniken, die es einem Individuum ermöglichen Situationen mit Blockaden oder Ängsten aufzulösen. Hypnose beruhigt, verbessert den Schlaf, lindert Ängste. Hypnose hilft auch bei der Bekämpfung von Süchten und Phobien.

Werden Sie ein Hypnose-Profi

Unsere Hypnose-Zertifizierung soll Ihnen ein praktisches Verständnis der Hypnose vermitteln und Ihnen erklären was Hypnose ausmacht und wie man sie für maximale Wirkung anwendet.

Dies sind praktische Techniken, die Sie sofort nach der Ausbildung mit hervorragenden Ergebnissen anwenden können. Diese Fähigkeiten werden für Sie unerlässlich sein, um als Hypnose-Praktiker zu arbeiten oder einfach nur, um das Leben Ihrer Angehörigen zu verbessern.

Hypnose? Worum handelt es sich?

Hypnose besteht darin mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren, dem Ort an dem wir alle unsere Überzeugungen und Gewohnheiten speichern.

Die meisten unserer Überzeugungen – darüber, wer wir sind und wie die Welt funktioniert – wurden uns in einem sehr jungen Alter eingeflößt. Als sich diese Ideen bildeten, waren wir im Allgemeinen nicht in der Lage, sie zu verstehen oder auszudrücken.

Wir nahmen jedoch Botschaften auf einer tiefen, instinktiven und intuitiven Ebene unseres Verstandes auf und prägten damit unser gesamtes zukünftiges Leben.

Nehmen wir zum Beispiel an, ein kleines Kind wurde 2 oder 3 Jahre lang in verschiedenen Pflegefamilien untergebracht. Diese Erfahrung entwickelte in ihm eine tiefe Angst vor dem Verlassen-Werden. Im Erwachsenenalter hat er vielleicht völlig vergessen was passiert ist und kann nicht verstehen warum er keine starken Beziehungen aufbauen oder sich nicht auf ein gemeinsames Leben einlassen kann.

Er findet dann verschiedene Rechtfertigungen, um diese Situation zu erklären: Er hat keine Zeit, um sich mit seinen Freunden zu treffen oder er hat nicht die richtige Person für eine Liebesbeziehung gefunden. Aber in Wirklichkeit liegt der tiefere Grund unter der Oberfläche seines Verstandes begraben.

Das Ende von Phobien und anderen inneren Blockaden

In diesem Kurs lernen Sie wie Sie diese Art von versteckten Emotionen entdecken und dann lösen können. Von diesem Moment an werden sich positive Veränderungen im Leben Ihrer Klienten manifestieren, natürlich, automatisch und mühelos.

Im Laufe der Zeit entwickeln manche Menschen negative Vorstellungen von dem, was sie tun, haben und erreichen können. Wir zeigen Ihnen wie Sie diesen Menschen helfen können, ihre eigenen inneren Barrieren zu überwinden, damit sie ihr Potenzial ausschöpfen können.

Es geht darum, ihnen zu helfen die Kontrolle über ihren Verstand zurückzugewinnen und gleichzeitig die negativen Wahrnehmungen zu beseitigen, die Erfolg, Leistung und Glück blockieren. Gleichzeitig werden Sie die Denkmuster, die sie behindern durch Muster ersetzen, die sie unterstützen.

Hypnose-4

Hypnose für wen und wofür ?

Die Einsatzgebiete der Hypnose sind vielfältig, manchmal auch ungeahnt. Hypnose macht es möglich :

  • Schmerzen zu behandeln ;
  • Physische und psychische Ressourcen zu optimieren ;
  • Sich von süchtig machenden Verhaltensweisen (Alkohol, Drogen, Zigaretten…) zu befreien ;
  • Gegen Stress und Schüchternheit anzukämpfen ;
  • Beruflichen Fähigkeiten (z. B. im Verkaufsbereich) zu steigern ;
  • Gedächtnis-, Gewichts- und Konzentrationsprobleme zu bekämpfen…

Bei der Hypnose gibt es nichts Magisches, sondern Techniken, die gelernt und beherrscht werden müssen. Sie werden sie zuerst an sich selbst anwenden, dann werden Sie in der Lage sein, anderen bei ihrer Suche nach Wohlbefinden und Erfüllung zu helfen.


Hypnose ist eines der mächtigsten Werkzeuge für Veränderungen. Warum ist das so? Denn es ist ein “direkter Draht” zum Unterbewusstsein. Und es ist unser Unbewusstes, in dem sich unsere Handlungen abspielen, in dem sich unsere Verhaltensweisen und Gewohnheiten festsetzen, in dem sich unsere tiefsten Motivationen einnisten, die uns manchmal stagnieren, scheitern oder voranschreiten lassen.


Das Unterbewusstsein ist die Quelle. Und gerade die Hypnose ist einer der sichersten Wege mit unserem Unbewussten “in Kommunikation zu treten”, unsere inneren Ressourcen zu mobilisieren, damit sie für uns und nicht gegen uns arbeiten.

An wen richtet sich dieses Hypnose-Zertifizierungsprogramm ?

Wir möchten Ihnen gleich versichern, dass es nicht notwendig ist, ein Spezialist oder ein Arzt zu sein, um dieses Hypnose-Zertifizierungsprogramm zu absolvieren.

Sie sind natürlich auch angesprochen, wenn Sie bereits praktizierender Arzt (Sophrologe, Psychologe usw), Sozialarbeiter, Angestellter im medizinischen Bereich (Krankenschwester, Pflegehelferin usw.) oder einfach Mutter oder Vater sind.

Was Sie in jedem Fall erwerben werden, ist die Beherrschung einfacher und praktischer Techniken zur Begleitung anderer.

Unser Hypnose-Zertifizierungsprogramm ist für alle zugänglich, unabhängig vom Niveau ihrer Ausbildung oder Erfahrung. Dieses lernintensive Programm ist an verschiedene Profile angepasst:

  • Männer und Frauen, die sich beruflich umorientieren und sich auf Hypnose spezialisieren wollen ;
  • Studenten, die ihre Leistung verbessern wollen ;
  • Eltern, die die Beschwerden ihrer Kinder lindern wollen ;
  • Coaches oder Therapeuten, die ihr Wissen erweitern wollen ;
  • Sozialarbeiter auf der Suche nach Techniken, um Menschen in Schwierigkeiten zu helfen;

Dauer der Ausbildung und Zertifizierung

Eine der Fragen, die Sie sich vielleicht stellen, ist, wie viel Zeit Sie für dieses Hypnose-Zertifizierungsprogramm aufwenden müssen. Auch dies ist eine relevante Frage.

Wir haben nicht alle den gleichen Zeitplan oder die gleichen Verpflichtungen. Aus diesem Grund bieten wir keine zeitlich streng begrenzten Ausbildungen an.

Sobald Sie registriert sind, haben Sie unbegrenzten Zugang zur Ausbildung. Einige Teilnehmer beenden sie in ein paar Tagen, andere in ein paar Monaten. Jedenfalls haben wir immer ein offenes Ohr für Ihre Fragen, egal ob sie technischer oder praktischer Natur sind.

Eine letzte Frage kommt Ihnen vielleicht in den Sinn, wenn Sie den Titel der Ausbildung lesen: Hypnose Zertifizierungsprogramm. Zertifizierung bedeutet berufliche Anerkennung, Mitgliedschaft in einer Körperschaft, Zugehörigkeit zu einer Gruppe von Praktikern, die anerkannte und fundierte Kenntnisse erworben haben.

Genau das bieten wir mit dieser Ausbildung an. Zusätzlich zu unseren anderen Zulassungen ist unser Hypnose-Zertifizierungsprogramm von einer internationalen Institution anerkannt: der IHA (International Hypnosis Association). Eine Garantie für Qualität und Seriosität.

Hypnose: eine Praxis, die Ihr Leben und das Leben anderer verändern wird.

Im Laufe dieses ebenso bereichernden wie spannenden Programms werden Sie verschiedene Begriffe und Techniken entdecken. Zu diesen Erfahrungen gehören:

  • Wie eine Hypnose-Sitzung abläuft;
  • Was hypnotische Trance ist;
  • Die Bedeutung der Induktion;
  • Die Definition der Ziele und Rollen der einzelnen Personen in der Hypnotherapie;
  • Die Notwendigkeit der Zusammenarbeit zwischen Therapeut und Klient;
  • Die Bedeutung von Sprache und Stimme, um die Gedanken, Emotionen und Verhaltensweisen Ihres Kunden besser zu beeinflussen;
  • Wort-für-Wort-Skripte, um das Selbstwertgefühl zu steigern, Ängste loszuwerden, besser zu schlafen, Wut, Alkohol, Phobien usw. loszuwerden.

Schließlich wird ein großer Teil der Selbsthypnose gewidmet mit Skripten für Sie selbst, aber auch für diejenigen, denen Sie helfen wollen.

Wie hoch sind die Kosten für diese Ausbildung ?

Dieses Hypnose-Zertifizierungsprogramm ist eine Gelegenheit für Sie, ein Gebiet zu entdecken, das unvergleichlich ist, wenn es darum geht effektive und dauerhafte Veränderungen zu erzeugen.

Es bleibt die Frage des Preises. Es ist schwierig einen Preis festzulegen, der sowohl fair als auch erschwinglich ist. Diese Art von Training wird normalerweise für mehr als 1000 € verkauft. Dies ist jedoch nicht unsere Absicht.

Wir möchten nützliches und effektives Wissen für Ihre Entwicklung, die Entwicklung Ihrer Familie, Freunde und Ihrer Kunden weitergeben.

Deshalb bieten wir Ihnen dieses Hypnose-Zertifizierungsprogramm für 195 € an, mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie für 195 € mit der Möglichkeit der kostenfreien Zahlung in 3 Raten über folgendes profitieren können :

  • Ein effektiver, qualitativ hochwertiger, bewährter und getesteter Inhalt;
  • unbegrenzten Zugang zum gesamten Kurs;
  • Ausbildungsmodule die man herunterladen kann;
  • eine Begleitung während Ihrer gesamten Ausbildung;
  • Zahlreiche Übungen und ausführliche Skripte ;
  • Beratung zur Praxis-Einrichtung;
  • Eine anerkannte Zertifizierung, die es Ihnen erlaubt als Profi zu praktizieren, falls Sie es wünschen.

Zögern Sie also nicht länger und beginnen Sie dieses großartige Abenteuer, das Sie aufblühen lässt, während Sie helfen, das Leben anderer zu verbessern!

Starten Sie jetzt Ihr Training

• Zertifikat als Hypnose-Praktiker
• Vollständig online-zugängliche- Schulung
• Zertifiziert von 3 internationalen Akkreditierungsstellen
• Herunterladbare PDF- und Audiodateien
• Unbegrenzter und lebenslanger Zugriff
• Sie arbeiten in Ihrem eigenen Tempo von Ihrem Computer, Tablet oder Handy aus
• Zugang zu unserem privaten Forum
• Möglichkeit, in 3 Raten zu bezahlen
• 30 Tage Geld-zurück-Garantie
Für nur drei Raten a 70€ oder 195€ als Einmalzahlung (statt 550 €)

HIER IST DAS DETAILLIERTE AUSBILDUNGSPROGRAMM

Klicken Sie auf den Titel der Module, um den Inhalt des Trainings zu erfahren

Wir behandeln nun die Grundlagen der Hypnose. Wir besprechen die Beziehung zwischen Hypnotherapeut und Klient und wie man sich mental auf eine Hypnose-Sitzung vorzubereiten hat. In diesem Modul erfahren Sie Folgendes:

  • Warum Hypnose sowohl ein interaktiver, als auch ein kooperativer Prozess ist;
  • Wie Sie Ihre Klienten daran gewöhnen, Ihren Anweisungen zu befolgen;
  • Eine Beschreibung der Rollen, die Ihr Klient und Sie selbst während der Hypnose-Sitzung einnehmen;
  • Eine Technik, um Ihre Zuhörer mit einem einzigen Blick in Trance zu versetzen;
  • Wie Sie nahezu sofort eine starke Verbindung von Verständnis, Vertrauen und gegenseitigem Respekt zwischen dem Klienten und sich erzeugen;
  • Wie Sie eine Haltung ausstrahlen, die zu einem Erfolg führt.

Wir wenden uns nun den Schritten zu, die zu Beginn jeder Sitzung zu befolgen sind, sowie Techniken, um schnell und einfach eine Trance hervorzurufen. Es folgt eine Übersicht dessen, was Sie in diesem Abschnitt lernen werden:

  • Warum es wichtig ist, sich Ziele für jede Sitzung zu setzen;
  • Die Kunst Ihre Sinne zu schärfen, um auch die subtilsten Reaktionen Ihrer Klienten zu erkennen;
  • Die Bedeutung von Flexibilität und wie Sie Ihre Vorgehensweise je nach den Reaktionen, die Sie im Laufe der Sitzung erhalten, anpassen;
  • Wie Sie die Effizienz Ihrer Arbeit erhöhen, indem sie relevante Informationen sammeln;
  • Die häufigsten Gründe, aus denen Menschen zu einem Hypnotherapeuten gehen.
  • Die Kunst der „Induktion“, das heißt, die Rituale, mit denen Sie Ihre Klienten in Hypnose versetzen;
  • Die Schritte zur Durchführung eines effektiven Vorgesprächs, mit dem Sie den Erfolg der Sitzung sicherstellen, noch bevor die Hypnose beginnt.

In diesem Modul finden Sie zahlreiche Wort-für-Wort-Skripte, mit denen Sie tiefe hypnotische Zustände hervorrufen können. Sie lernen Folgendes:

  • Detaillierte Skripte, um ein effektives vorhypnotisches Gespräch zu führen;
  • Eine Reihe von „Beeinflussbarkeitstests“, die den Geist Ihres Klienten auf die Hypnose vorbereiten;
  • Möglichkeiten, Ihre Klienten unter Verwendung strategischer „Verstärkungen“ effektiv zu hypnotisieren;
  • Der Unterschied zwischen Klienten des analytischen und nicht analytischen Typs;
  • Mehrere Induktionen hoher Qualität, die weltweit von führenden Hypnotherapeuten eingesetzt werden.

Sie wissen nun, wie Sie eine Trance hervorrufen. Aber wie geht es anschließend weiter? In diesem Modul werden wir sehen, wie wir diesen Zustand stärken und ein anspruchsvolleres hypnotisches Phänomen erzeugen können. Sie werden auch lernen, wie Sie Hypnose einsetzen können, um häufig auftretende Probleme zu lösen. In diesem Modul wird Folgendes behandelt:

  • Wie man den hypnotischen Zustand schnell vertieft;
  • Techniken, um den Klienten zu überzeugen, dass er unter Hypnose ist;
  • Wie man die Trance durch Visualisierungstechniken und Entspannungsübungen intensiviert;
  • Eine Liste mit Ideen zum Schutz vor allem, das den reibungslosen Ablauf der Sitzung stören könnte;
  • Eine Reihe von Skripten, mit denen Sie häufig auftretende Probleme von Menschen, welche die Hilfe eines Hypnotherapeuten aufsuchen, lösen können, wie Phobien, mangelndes Selbstwertgefühl, Angst, Wut, Schlaflosigkeit, Motivation, Sprechen in der Öffentlichkeit, Sucht, usw.

In diesem Modul werden Sie lernen, die kreativen Kräfte des Geistes zu nutzen, um Ihren Klienten zu helfen, erhebliche und dauerhafte Veränderungen zu erzielen. In diesem Abschnitt erlernen Sie Folgendes:

  • Wie Sie durch hypnotische Metaphern und Symbolik effektiv mit dem Unbewussten kommunizieren;
  • Die Kunst, im Kopf Ihres Klienten eine dysfunktionale interne Darstellung gegen eine vorteilhafte auszutauschen;
  • Wie Sie einen „Auslöser“ erzeugen, der es Ihrem Klienten ermöglicht, auch nach dem Abschluss der Therapie sofort in einen tiefen hypnotischen Zustand zu fallen;
  • Wie Sie Ihrem Klienten Zugang zu effektiven Ressource-Zuständen verschaffen, indem Sie „Anker“ einsetzen;
  • Wie Sie „dynamische mentale Bilder“ einsetzen, eine Technik, mit der die Fantasie genutzt wird, um Ressourcen und verdeckte Fähigkeiten aufzudecken;
  • Wie Sie die Person einfach und natürlich aus dem Zustand der Trance holen.

In diesem Modul werden wir einige fortgeschrittene Techniken, die positive Veränderungen erleichtern können, behandeln. Diese Methoden sind zwar fortgeschritten, aber nicht schwieriger zu erlernen. Diese Techniken erfordern einfach ein bisschen mehr Interaktivität und mehr Dialog zwischen dem Klienten und Ihnen.

Sie erfordern daher ein wenig mehr Finesse Ihrerseits, um diese erfolgreich nutzen zu können. Aber keine Panik. Wir machen Ihnen das Erlernen dieser Kompetenzen einfach, indem wir Ihnen wortwörtliche Beispiele geben, um diese in der Praxis umzusetzen. Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt kennenlernen:

  • Wie Sie nützliche Informationen durch „ideomotorische Signale“ direkt aus dem Unterbewusstsein Ihrer Klienten extrahieren;
  • Eine Liste anspruchsvoller Fragen, die es Ihnen ermöglichen, die wahre Ursache des Problems Ihres Klienten entdecken;
  • Wie das Unterbewusstsein verschiedene Erfahrungen speichert und wir uns daran erinnern;
  • Warum wir in der Tat alle ein perfektes Gedächtnis haben und was passiert, wenn wir etwas "vergessen."
  • How to extract useful information directly from the client's subconscious mind through "Ideo-Motor Signaling."
  • An advanced questioning set that will enable you to narrow down the real cause of your client's problem.
  • The process of remembering - how the subconscious mind stores and recalls different experiences.
  • Why everyone has a perfect memory, and what really happens when we "forget."
  • A hypnotic technique for locating lost valuables.

Der Zweck dieses Moduls ist es zu lernen, "Konversations-Hypnose" zu verwenden, die Kunst der Herstellung von grundlegenden Veränderungen auf der mentalen und emotionalen Ebene Ihres Klienten durch alltägliche Gespräche. Hier eine Übersicht dessen, was Sie in diesem Abschnitt lernen werden:

  • Eine kurze Biographie von Milton Erickson, indirekt als der Vater der Konversations-Hypnose bekannt;
  • Warum die meisten Klienten meinen, dass "Denken" wenig mit der realen Entscheidungsfindung zu tun hat;
  • Warum die Verwendung von Konversation-Hypnose wirksam ist, um den kritischen Geist des Kunden zu umgehen;
  • Eine Übung, um Ihrem Klienten helfen, veränderte Zustände während zufälliger Gespräche herbeizuführen;
  • Wie ein "Split" zu verwenden ist, um leistungsfähigere Konversations-Hypnose zu herbeizuführen;
  • Wie man auf bisherige Erfolge aufbaut und sie auf die Herausforderungen des Alltags anwendet;
  • Wie man die Technik des "Reframing" verwendet, um die Person von ihrem begrenzten Bezugsrahmen zu befreien.

Dieses Modul befasst sich mit dem Einsatz von Hypnose in der Gruppe. Was auch immer das Alter Ihres Kunden ist oder deren Ausbildung, können Sie diese Techniken nutzen, um ihre schulischen Leistungen zu verbessern. In diesem Abschnitt lernen Sie Folgendes:

  • Wie man schnelles Lernen automatisch und mühelos erleichtert;
  • Eine Technik, um Ihren Klienten zu helfen, sein Gedächtnis durch Hypnose zu verbessern;
  • Eine Rechtschreibstrategie, welche die bevorzugte Speichermethode des menschlichen Gehirns verwendet;
  • Ein Skript, das hilft den Lernprozess zu internalisieren.

 

In diesem Modul zeigen Sie Ihrem Klienten, wie man Selbsthypnose benutzt, um persönliche Ziele zu erreichen und das Leben zu verbessern. In diesem Abschnitt erlernen Sie Folgendes:

  • Wie man die perfekte Umgebung für Selbsthypnose schafft;
  • Wie man elegante und effektive Selbst-Hypnose-Skripte verfasst;
  • Zwei verschiedene Methoden der Selbsthypnose;
  • Welche Wörter man verwendet und welche man vermeidet, wenn man Anregungen zur Selbsthypnose formuliert;
  • Selbsthypnose-Skripts um das Selbstvertrauen zu verbessern;
  • Wie man Selbsthypnose in seinem eigenen Leben verwendet und in seinem Klienten positive persönliche Veränderungen kreiert.

Nach erfolgreichem Abschluss des Programms haben Sie die Möglichkeit, Ihre Zertifizierung auszudrucken:

Sie vertrauen uns

Johanna P.

«Ich habe die Hypnose Ausbildung gemacht, was mich positiv überrascht hat, das hatte ich nicht erwartet. Mir gefällt der Anfang, der die Dinge richtig einordnet, über Respekt, aufmerksames Zuhören usw. spricht. Ich dachte an etwas mehr “over the top”, und nein. Das Wissen, das ich mir angeeignet habe, hilft mir tatsächlich im Alltag, denn ich bin in ständiger Selbsterkenntnis, eine Arbeit, die ich nun schon seit mehr als 18 Jahren ausübe, wobei mir Schulungen oder Praktika in verschiedenen Bereichen helfen. Und jetzt kann ich eine Verbindung zu bestimmten Verhaltensweisen, unglücklichen Wiederholungen herstellen, so dass ich sie in Momenten tiefer bewusster Entspannung leichter verstehen und selbst ändern kann. In meiner Praxis der Sophrologie verwende ich sie, um die Fragen, die mir gestellt werden, zu verstehen und besser zu beantworten. »

Thomas R.

« Ich habe die Hypnose Ausbildung mitgemacht.

Um ehrlich zu sein, bin ich mir nicht sicher, ob ich es tatsächlich “wie es sein sollte” befolgt habe, ich habe alle Module gelesen, ich habe sie sogar ausgedruckt und sie dienen als Bettlektüre. Sie entsprechen inhaltlich wirklich dem, was ich erwartet habe, vor allem die Erklärungen zu den analytischen Menschen (davon habe ich in meinem Familienkreis offensichtlich reichlich). Ich spreche über Ihre Ausbildung und empfehle sie in meinem Umfeld mit dem Hinweis, dass sie wirklich gut ist. Die Leute sind ziemlich überrascht, dass ich mich für diese Art von Thema interessiere, aber offensichtlich gibt es immer noch viele Phantasmen über Hypnose. »

Andre F.

« Ich bin seit vielen Jahren Heilpraktiker und Therapeut für Naturheilkunde und hatte die Möglichkeit die NLP- und HYPNOSE-Ausbildung zu absolvieren. Ich war mit diesen Zertifizierungs-Schulungen rundum zufrieden, sowohl was die pädagogischen Inhalte als auch die vermittelten Methoden betrifft. Äußerst praxisnah, konnte ich sehr schnell “vor Ort” anwenden …. mit sehr überzeugendem Erfolg bei meinen Kunden. Ich habe die pädagogischen und menschlichen Qualitäten des Ausbilders, seine Verfügbarkeit….sein Zuhören… und seinen Humor sehr geschätzt! »

Starten Sie jetzt Ihr Training

• Zertifikat als Hypnose-Praktiker
• Vollständig online-zugängliche- Schulung
• Zertifiziert von 3 internationalen Akkreditierungsstellen
• Herunterladbare PDF- und Audiodateien
• Unbegrenzter und lebenslanger Zugriff
• Sie arbeiten in Ihrem eigenen Tempo von Ihrem Computer, Tablet oder Handy aus
• Zugang zu unserem privaten Forum
• Möglichkeit, in 3 Raten zu bezahlen
• 30 Tage Geld-zurück-Garantie
Für nur drei Raten a 70€ oder 195€ als Einmalzahlung (statt 550 €)

UNSERE AUSBILDUNGEN SIND INTERNATIONAL ANERKANNT

Unsere Ausbildungen sind von IPHM (International Practitioners of Holistic Medicine), CMA (The Complementary Medical Association) und CPD (Centre of Excellence) zugelassen. Es bedeutet, dass sie international bewertet und anerkannt wurden. Sie wurden von Fachleuten erstellt, die aufgrund ihrer Fähigkeiten und ihrer Begeisterung für den Austausch streng ausgewählt wurden. Die darin enthaltenen Informationen und praktischen Übungen ermöglichen es Ihnen sich auf Ihr eigenes Ziel hin zu entwickeln, sei es persönlich oder beruflich.